Goldegg - Sportwelt Amade - Winter - Sommer & Winter - Salzburg-Rundgang

Sportwelt Amade - Allgemeine Informationen über Goldegg

Die Ortschaft Goldegg liegt auf einem Hochplateau über dem Salzachtal im Pongau an einem kleinen Moorsee.

Das Schloss Goldegg, das nahe des Ufers des Goldegger-Sees auf einem Hügelchen liegt, beherbergt einen wunderschönen Rittersaal mit der bedeutendsten Renaissance-Ausstattung des Salzburger Landes.

Die Liftanlagen sind mit 4 Schleppliften nicht äußerst groß, aber eignen sich vor allem für Anfänger und Snowboarder. Auch durchschnittliche Fahrer kommen ohne lange Wartezeiten (an den Liften) auf ihre Kosten. Für Aktivere gibt es einen Gratis-Skibus in die anderen Orte der Sportwelt Amadé.

Langläufer dürfen sich über 14 Loipen mit insgesamt 80 km Gesamtlänge freuen. Der Goldegger-See ist nicht nur schön anzuschauen, sondern auch zum Eislaufen und Eisstockschießen ideal.

Für Winterwanderungen eignen sich die 80 km schneegeräumten Wege ausgezeichnet.

Kulturell ambitionierte Wintersportfreunde können die im Schloss Goldegg regelmäßig stattfindenden Schlosskonzerte, Ausstellungen, Kreativ-Kurse oder Goldegger Dialoge mit jährlich wechselnden Schwerpunkten bewundern.

Es lohnt sich auch auf alle Fälle, dem Pongauer Heimatmuseum einen Besuch abzustatten.

Auskünfte:
Fremdenverkehrsverband A-5622 Goldegg, Tel: 06415/8131
Skilifte Tel: 06415/8117-21