Filzmoos - Sportwelt Amade - Winter - Sommer & Winter - Salzburg-Rundgang

Sportwelt Amade - Allgemeine Informationen über Filzmoos

Wer Filzmoos, eine kleine Gemeinde im Pongau, besucht, dem wird wahrscheinlich als erstes die Pfarrkirche mit dem schlanken gotischen Turm, die das Dorfbild dominiert, ins Auge stechen. Der Ort liegt auf 1055 Metern Höhe. Sie ist zum ersten Mal 1453 urkundlich nachgewiesen. In der Mitte des Altarraums steht ein gotisches, mit Strahlenkranz umgebenes Gnadenbild, das sogenannte "Filzmooser Kindl". Deswegen führen viele Wallfahrten zu dieser Kirche.

Filzmoos kann auch mit einer Flutlichtpiste aufwarten.

Abseits des vielfältigen Pistenspaßes gibt es im Winter noch andere Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Es gibt Plätze für Eisstockschießen, Curling, Reiten, Pferdeschlittenfahren, Rodeln auf einer beleuchteten Bahn, Ballonfahren und Snowrafting.

Auskünfte:
Fremdenverkehrsverband A-5532 Filzmoos, Tel: 06453/8685