Panorama Edelweißspitze - Fusch am Großglockner - Nationalpark - Sommer - Sommer & Winter - Salzburg-Rundgang

Fusch - Panorama Edelweißspitze

Die Edelweißspitze befindet sich nordöstlich des Großglockners in den Hohen Tauern. Sie ist der höchste Punkt der Großglockner-Hochalpenstraße.

1936 wurde am Gipfel ein steinerner Turm mit ovaler Grundfläche errichtet. Er befindet sich in 2570 Meter Seehöhe. Von dort aus bekommt man als Besucher bei gutem Wetter einen großartigen Rundblick auf die umliegenden Dreitausender.

Der 1936 errichtete gemauerte Turm im Bereich der Edelweißspitzte liegt auf rund 2.570 m Seehöhe und bietet dem Besucher einen grandiosen Rundblick auf die Welt der Dreitausender. Im Mittelteil des Turmes wird immer eine kleine Ausstellung über den Nationalpark Hohe Tauern präsentiert.

Während der Sommermonate ist die Nationalpark-Ausstellung im Turm täglich zu besichtigen.

Parkmöglichkeiten sind hier vorhanden.