Hauptschiff - Details - Dom - Kirchen und Klöster - Sehenswürdigkeiten - Salzburg-Rundgang

Der Dom zu Salzburg - Das Hauptschiff

Im Hauptschiff befinden sich Deckengemälde von Donato Mascagni und Ignazio Solari. Diese Gemälde zeigen Szenen aus dem Leben und der Passion Christi. In 15 großflächigen Bildern wird das Leiden Christi bis zur Kreuzigung dargestellt. 10 kleinere Querbilder zeigen Ausschnitte aus dem Leben Christi, von der Hochzeit zu Kanaan bis zu Jesus auf der Tempelzinne.

Die Stukkaturen in diesem Bereich, wie im gesamten Dom stammen aus der Werkstatt von Guiseppe Bassarino. Diese Arbeiten dürften um das Jahr 1628 entstanden sein. Der weiße, in Vertiefungen und Unterschneidungen schwarz gefaßte Stuck schmückt in Rancken-, Putten- und Akanthusblattform das Gotteshaus.